WANN:

Samstag, 01.10.2022 10:00-12:30 Uhr

WO:

Treffpunkt: Kirche Autal
Endpunkt: GH Marienbräu

ROUTE:

Kaltenbergstraße, Rastbühelstraße

Labestation / Zwischeneinstieg: Raberhof (Dobnigweg, Rastbühelstraße 104), ca. 10:45 Uhr

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von umap.openstreetmap.fr zu laden.

Inhalt laden

Vollbildanzeige

Wir erkunden gemeinsam mit dir die einzelnen Ortsteile und diskutieren vor Ort Fragen zur Siedlungsentwicklung, zum Frei- und Naturraum sowie zur Mobilität.

Folgende Themen-/Fragestellungen werden uns beschäftigen:

  • Fehlende Fuß-/Radwege, ÖV Anbindung, Erhöhung der Verkehrssicherheit
  • Dezentrale Siedlungsräume – wie sinnvoll ist hier die Baulandwidmung? (hohe Erschließungskosten)
  • Teilweise unsensibler Umgang mit natürlicher Umgebung/Hanglage bei Bebauung
  • Verkehrslärm (Kaltenbergstraße/Bergwirtstraße)
  • Attraktives Naherholungsgebiet Brühlwald – Verbesserungsmöglichkeiten?

Im Anschluss an die Spaziergänge gibt es jeweils die Möglichkeit, das Diskutierte bei einem gemütlichen Zusammensitzen auszuformulieren und in die Agenda der Ortsteilkonferenzen aufzunehmen. (Das Programm wird von der Agentur Stadtland, Herbert Bork und Mitarbeiter geleitet und dokumentiert.)

© 2022 Gemeinde Hart bei Graz

Impressum | Datenschutz

© 2022 Gemeinde Hart bei Graz

Impressum | Datenschutz